Überragende Flexibilität

Kommerzielle Lizenzen auf Einheitenbasis sind am gebräuchlichsten. Sie werden für Anwendungen verwendet, die auf Ihren eigenen Geräten installiert und ausgeführt werden. Kommerzielle Lizenzen bieten eindeutige Vorteile gegenüber AGPL:

  • Befreiung von den Auflagen der CopyLeft AGPL-Lizenz

  • Befreiung von der Auflage, die PDF Producer-Zeile in den Dokumenteigenschaften nicht ändern zu dürfen.

  • Zugriff auf den Support von iText

  • Möglichkeit, iText 7-Add-Ons für erweiterte Typographie, Dokumentenbereinigung und Rechnungsstellung zu nutzen

  • Schadloshaltung im Falle einer Verletzung von Rechten an geistigem Eigentum oder Patenten

Serverlizenz

  • Eine Lizenz pro Server, virtuelle Maschine bzw. Knoteninstallation, unabhängig von der Anzahl der Endbenutzer

  • Einmalige Gebühr, unbefristete Lizenz

  • 50 % Rabatt für Nicht-Produktionsserver (Test, Entwicklung, Q&A, UAT, BA oder DR)

  • Einheitenbasierte Serverlizenzen sind Dauerlizenzen, der Support ist jährlich zu einem Preis von 20 % geltenden Listenpreises verlängerbar

Anwendungsbeispiel: Eine Flugesellschaft nutzt eine Lösung zur Generierung von PDF-Formularen auf Ihren internen Servern. Die Kunden geben ihre Daten auf dem Webportal der Airline ein und iText generiert aus diesen Angaben sowie den Daten der Airline-Datenbank und aus den Vorlagenrichtlinien umgehend eine PDF für die Kunden.

Endbenutzerlizenz

Endbenutzerlizenzen sind die ideale Wahl, um Anwendungen zu erstellen, die auf Desktops, Laptops und/oder Mobilgeräten ausgeführt werden können.

  • Eine Lizenz pro Desktop, Laptop oder sonstiger Endbenutzergeräteinstallation.

  • Einmalige Gebühr, unbefristete Lizenz

  • Pflege und Support betragen pro Jahr 20 % der Lizenzkosten.

Anwendungsbeispiel: Ihr Unternehmen besitzt ein CRM-System, das lokal auf den Desktops Ihrer Mitarbeiter installiert ist. Sie haben eine Anwendung erstellt, mit der sich die im CRM erfassten Daten in archivierbare PDF-Rechnungen umwandeln lassen.

Verfügbare Technologien

Lizenzen auf Einheitenbasis sind für Java-, .NET- und Android-Plattformen erhältlich. Wenn Sie als unabhängiger Softwareanbieter ein Server- oder Clientprodukt vertreiben, sollten Sie sich unsere [OEM.Angebote] anschauen(/oem-distribution). Wenn Sie eine Anwendung mit einer unbekannten oder sehr großen Anzahl von Instanzen nutzen, sollten Sie sich unsere [Lizenzen auf Volumenbasis] anschauen(/volume-based).